Hören, Staunen & Träumen

Annaberg-Buchholz. Am Samstag, 09. April 2011, haben die Mitglieder der Frauen Union Annaberg gemeinsam über Projekte, Termine sowie über aktuelle politische Themen bei einem Kaffeetrinken im Cafe „Schokogusch`l“ gesprochen. Insbesondere freute sich Vorsitzende, Jane Dittrich, über die Teilnahme von Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch, die gerne zu aktuellen Themen informierte.

Im Anschuss an die Mitgliederversammlung freuten sich die Frauen über die Gelegenheit, die Manufaktur der Träume zu besuchen. Mit dieser Ausstellung erwartete alle Anwesende ein seit Herbst letzten Jahres einzigartiger Schatz, der sich im Herzen von Annaberg-Buchholz verbirgt. Mehr als 1.500 Exponate erzgebirgischer Volkskunst luden zum Staunen und Träumen ein.